Preisverleihung Berufsorientierung, Foto: Jörg Sarbach
Qualtitätssiegel 2016, Foto: Jörg Sarbach

Das Bremer Qualitätssiegel "Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung" ist ein Zertifikat für Schulen, die in vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Zukunft vorbereiten und ihnen den Übergang in Ausbildung, Studium oder weitere Bildungsgänge erleichtern. Es wird von der Senatorin für Kinder und Bildung regelmäßig verliehen. Am 20. Mai 2016 wurde unsere Schule in der Handelskammer Bremen von Bildungssenatorin Frau Dr. Bogedan und Handelskammer-Präses Christoph Weiss erneut mit dem Bremer Qualitätssiegel „Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung“ ausgezeichnet. Diese erneute Auszeichnung zeigt unsere besondere Stärke im Bereich der Berufsorientierung.

 

MINT-Schule!

Deutschland gehört weltweit zu den führenden Ländern in Wissenschaft, Forschung und Technologie. Qualifizierte Fachkräfte werden besonders auch in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) verstärkt gesucht. Dies trifft gleichermaßen auf den akademischen Bereich wie auch auf Ausbildungsberufe zu.

An unserer Schule haben wir MINT als einen Schwerpunkt verankert. Hierzu gehört, dass wir einen exzellenten Fachunterricht in Mathematik und Naturwissenschaften verankern. Dieser ist - entlang unseres Schulprofils - durch ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Selbststeuerung geprägt. Neben dem Fachunterricht bieten wir im Werkstattbereich verschiedene Kurse mit einer klaren Ausrichtung im MINT-Bereich an. Jeder Schüler mit einer MINT-Neigung kann sich hier das passende Angebot suchen.

preisverleihung starke schule

Knapp 700 Schulen haben sich im Jahr 2013 bundesweit um den Titel „Starke Schule” beworben. Mit „Starke Schule" werden besonders Schulen prämiert, die in herausragender und vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt vorbereiten. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung, die Bundesagentur für Arbeit, die Arbeitgeberverbände und die Deutsche Bank Stiftung führen den Wettbewerb alle zwei Jahre durch. Eine Jury mit Experten aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft hat die besten Schulen in jedem Bundesland ermittelt.

Wir freuen uns besonders, dass wir bei diesem Wettbewerb den dritten Platz im Bundesland Bremen erreicht haben und wir damit als eine Starke Schule in Bremen prämiert sind. Die Gründe für die Auswahl sind vielfältig: Unser Konzept der Berufsorientierung mit unserer starken Schülerfirma, das E-Learning mit Moodle, das selbstorganisierte und selbstgesteuerte Lernen in der Oberschule oder auch die Organisierung unserer LehrerInnen in multiprofessionellen Jahrgangs- und Fachteams sind sicherlich einige gewichtige Gründe.  

Wir fördern alle Talente

Im Frühjahr 2011 ist unser Gemeinschaftsprojekt „Begabungsförderung inklusiv“ mit der Grundschule Pfälzer Weg und der Uni Bremen an den Start gegangen. In diesem Projekt ging es uns vorrangig um die Entdeckung und Förderung der besonderen Begabungen unserer Schülerinnen und Schülern. Am 12.11.2014 endete nun dieses dreijährige Schulentwicklungsprojekt. Bei einer Abschlussfeier wurden die Ergebnisse dieses für Deutschland beispielgebenden Projektes - gefördert durch die Karg-Stiftung und die Senatorin für Bildung - vorgestellt und gewürdigt. Wir sehen diese Wertschätzung und Bestätigung als Ansporn den eingeschlagenen Weg eine inklusive begabungsfördernde Schule zu entwickeln, konsequent weiter zu verfolgen.

So setzen wir unsere intensive Zusammenarbeit mit der Karg-Stiftung fort. Unser neuer Arbeitsschwerpunkt in dieser Zusammenarbeit ist, das forschende Lernen an unserer Schule zu entwickeln und zu etablieren. So werden unsere Lehrkräfte seit Anfang des Schuljahres 2014/2015 in einer schulweiten Fortbildung zum forschenden Lernen professionalisiert. Parallel haben wir das forschende Lernen in unserer Schulkultur erfolgreich verankert.

fussball osk

Schulfußball hat im Rahmen unseres Sportprofils eine große Tradition an der OSK. So können unsere Schulmannschaften der Jungen im Alter von 10 bis 12 Jahren und von 14 bis 16 Jahren auf viele schöne Erlebnisse, Spaß und Erfolg zurückblicken. Nicht nur die Teilnahme bei Jugend trainiert für Olympia ist fester Bestandteil im Turnierplan, auch andere herausfordernde Turniere in Bremen und umzu werden immer wieder gerne besucht.

Damit unsere Mannschaften einen erfolgreichen und offensiven Spielstil entwickeln können, trainieren sie regelmäßig im Rahmen unserer Werkstätten. Trainer aus der Schule und aus dem Quartier unterstützen uns dabei mit viel Leidenschaft und Engagement. Wir freuen uns noch auf viele tolle Erlebnisse!

Termine

uhrTermine organisieren wir an unserer Schule mit einem Google Kalender. Hier finden sie die aktuellen  Termine...

Zum Kalender...

Mediathek

globusUnsere Mediathek gibt einen einfachen und übersichtlichen Zugriff auf vielfältige Medien rund um unser Schulleben.

Zur Mediathek...

Standort

globusSie möchten Kontakt zu uns aufnehmen oder den Weg Weg zu uns finden? Dann schauen sie doch einfach hier...

Zur Schule...

Partner & Schwerpunkte

 karg stiftung blick ueber zaun  werderschule  Schule ohne Rassismus  uni bremen  Deutsche Bahn  Quartier

 

starke schule starke schule moodle mint schule
Nach oben