Ab dem 27.4.2020 wird für die 10. Klassen ein reduzierter Unterricht stattfinden. Genaueres erfahren die Kinder im Laufe der Woche von Ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern. Für alle anderen Klassen findet bis auf Weiteres kein regulärer Unterricht statt. Die Kinder werden weiterhin auf elektronischem Wege mit Aufgaben versorgt.

Eltern, die bisher die Notbetreuung der Schule in Anspruch nehmen konnten, werden dies ab Montag, 20. April 2020, auch weiterhin tun können. Weitere Härtefälle können ebenfalls geltend gemacht werden.

Erziehungsberechtigte, die nun erstmals eine Notbetreuung in Anspruch nehmen können, werden gebeten, ihr Kind/ihre Kinder am Montag nicht direkt in die Einrichtung oder Schule zu bringen, sondern bis Montag, 12 Uhr, bei der Schulleitung ein Formular mit einer Selbstauskunft einzureichen.

Sie können das Formular hier herunterladen. Es ist ganz einfach: Das Formular herunterladen, ausfüllen und einreichen.

Ziel ist es, dass die neu angemeldeten Kinder am Dienstag, 21. April, in die Notbetreuung aufgenommen werden können.

 

 

Termine

uhrTermine organisieren wir an unserer Schule mit einem Google Kalender. Hier finden sie die aktuellen  Termine...

Zum Kalender...

Mediathek

globusUnsere Mediathek gibt einen einfachen und übersichtlichen Zugriff auf vielfältige Medien rund um unser Schulleben.

Zur Mediathek...

Standort

globusSie möchten Kontakt zu uns aufnehmen oder den Weg Weg zu uns finden? Dann schauen sie doch einfach hier...

Zur Schule...

Partner & Schwerpunkte

 karg stiftung blick ueber zaun  werderschule  Schule ohne Rassismus  uni bremen  Deutsche Bahn  Quartier

 

mitglied begabungsfoerderung starke schule starke schule Itslearning logo moodle mint schule
Nach oben