Informationsabend 2018
Informationsabend 18.01.18

Unter dem Motto „Wir wollen Dich” konnten viele Grundschüler der 4. Klassen aus den benachbarten Grundschulen in Osterholz und umzu unsere Schule in den letzten Wochen ausführlich erleben und kennenlernen.Diese Mitmach- und Kennenlerntage sind bei unseren Kindern aus den benachbarten Grundschulen auf große Begeisterung gestoßen. 

Am Donnerstag, den 18.01, findet nun ein Schnuppernachmittag ab 15:00 Uhr sowie abends um 18:00 Uhr dann der Informationsabend für alle interessierten Schüler*innen und Eltern an unserer Schule statt. Hier können sich, nachdem am Nachmittag alle interessierten Schüler*innen unter Führung unseres 7. Jahrgangs aktiv in die Schule schnuppern können, am Abende alle Eltern durch eine Präsentation und eine umfangreiche Führung ein genaues Bild von der hoch engagierten pädagogischen Arbeit an unserer Schule machen. Dabei lernen sie dann auch schon den Kern des neuen Jahrgangsteams 5 unter der Führung des Jahrgangsleiters Herrn Stöcklin sowie der Klassenleitungen Frau das Neves sowie Herrn Heidemann kennen und können erste Gespräche führen. Wenn Sie noch auf der Suche nach einer vielfältigen Schule, welche die Stärken ihres Kindes zur Entfaltung bringt, sind, dann kommen Sie doch einfach vorbei! Wir informieren gerne!

MINT-Schule
Ehrung MINT-Schule

Seit einigen Jahren sind wir eine MINT-Schule, die für ihr hervorragendes Engagement in den Lernfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, also dem MINT-Bereich, große Beachtung und Anerkennung findet. Insofern freuen wir uns besonders, dass wir kürzlich erneut auf einer feierlichen Festveranstaltung als offizielle MINT-Schule von unserer Senatoring Frau Dr. Bogedan und der Nordmetall Stiftung rezertifiziert und ausgezeichnet wurden.

Diese Auszeichnung bringt die qualtitativ hochwertige und vielfälltige Arbeit unserer Schule in den MINT-Feldern zum Ausdruck. Dieses zeigt sich nicht nur im exzelleten Fachunterricht in Mathematik, Naturwissenschaften, Bio, Chemie und Physik sondern ebenso in unserem MINT-Profil "Natur und Technik" mit seinen spannenden Angeboten vom Robotik- und Forscher-Club bis hin zu den 3DProduktionsWelten, eine Schülerfirma im 3D-Druck.

MINT-Schule
Ehrung MINT-Schule

Ferner bieten wir den Schülerinnen und Schülern im Fach Forschendes Lernen die Möglichkeit, an ihren eigenen, herausragenden Fragestellungen zu forschen und zu lernen. Dass unsere Kinder fachübergreifend und sinnstiftend mit digitalen Medien arbeiten ist dabei eine Selbstverständlichkeit. Hier spielt unsere Lernplattform unter Moodle und zunehmend das mobile Lernen mit Tablets, Smartphones & Co. eine wichtige Rolle. Die Ehrung nehmen wir als Bestätigung unseres großen Engagements und als Motivation, unsere Arbeit zur Stärkung und Weiterentwicklung unseres MINT-Schwerpunktes fortzusetzen.

Juniorwahl
Die Juniorwahl

Im Rahmen der Bundestagswahlen haben alle unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-10 an der bekannten Juniorwahl teilgenommen. Bei der Juniorwahl handelt es sich um ein handlungsorientiertes Konzept zur politischen Bildung. Es soll das Erleben und Erlernen von Demokratie im Zusammenhang mit den Bundestagswahlen ermöglichen. Insofern wurde dann auch die Bundestagswahl an unserer Schule realitätsnah simuliert und kurz vor der Sonntagswahl für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-10 an unserer Schule erfolgreich durchgeführt. Die Lehrerinnen und Lehrer zählten anschließend alle Ergebnisse aus und veröffentlichten diese in den Jahrgängen. Insgesamt haben 200 Schülerinnen und Schüler teilgenommen.

juniorwahl ergebnisse 2017
Ergebnisse

Die Ergebnisse der Wahl brachten - ganz im Gegensatz zum Bundestrend - die SPD als klaren Sieger hervor, während die CDU bei unserer Schülerschaft klar abgeschlagen ist. Ebenso im Wunschbundestag unserer Schüler wären auch die Linke (12%), die FDP (6%), die AfD (11%) und - sehr überraschend - die Partei (7%) vertreten. Als etablierte Partei würden die Grünen (4,6%) dagegen den Einzug in den Bundestag verpassen. Die Ergebnisse der Schülerwahlen werden nun in den GuP-Unterrichten der Jahrgänge weiterführend betrachtet und sicherlich angeregt diskutiert. Wir freuen uns über die tolle Wahlbeteiligung und die sehr positive Wahlatmosphäre.

 

Die Schöpfung
Unsere Schüler!
Die Schöpfung
Die Schöpfung

Nach dem überwältigen Erfolg des Musiktheaterstückes "Die Schöpfung" Anfang April, war der Wunsch nach einer erneuten Aufführung im Quartier groß. Wir freuen uns nun sehr, dass ein letztes Mal dieses hoch beeindruckende Theaterstück am Sonntag, den 06. August, um 18:00 Uhr in der Melanchthon Gemeinde in Osterholz aufgeführt wird. Das Besondere an dem von Frau von Bismarck konzipierten Stück ist, die Gemeinsamkeiten und das Verbindende zwischen den Religionen - besonders dem Christentum und dem Islam - anhand der Schöpfungsgeschichte herauszuarbeiten und auf diese Weise eine Friedensbotschaft in die Welt zu tragen. Ein letzter Besuch lohnt sich wirklich sehr!

Info-Truck
Der Info-Truck

Was für eine imposante Erscheinung, als der 20 Meter lange und 32 Tonnen schwere Info-Truck der Arbeitgeberverbände Nordmetall und AGV Nord zu einem längeren Besuch auf unserem Schulhof stand. Dieser mit Hightech-Experimenten und spannenden Multimedia-Präsentationen vollgepackte Truck bietet die Möglichkeit, auf zwei Stockwerken die fesselnde Berufswelt in der Metall- und Elektroindustrie ganz praktisch kennenzulernen und selbst zu erfahren.

So konnten während des 3 tägigen Besuches auch zahlreiche Klassen, besonders aus den Jahrgängen 8-10, die zahlreichen praktischen Angebote im Info-Truck in Anspruch nehmen. Gleichzeitig wurden die Schülerinnen und Schüler über die großartigen Perspektiven und Möglichkeiten in diesen technischen Berufen durch sehr erfahrene Berater aufgeklärt. Was die Schüler besonders begeisterte waren die technischen Möglichkeiten und zahlreichen Experimente.

Spannende Experimente
Exerimente

So konnten Schüler an einer CNC-Fräse selbstständig eigene Motive in einen massiven Aluminiumwürfel gravieren. An einer anderen Station konnten sich Schüler in der Welt der Robotik probieren und dabei automatisch durch einen Roboter Werkstücke zusammensetzen lassen. Zahlreiche Experimente und Beratungen zeigten den Schülern, besonders war dies auch für unsere Mädchen sehr spannend, dass die Berufswelt in der Metall- und Elektroindustrie einfach "cool" ist und eine Menge an großartigen Möglichkeiten bietet. So waren wir auch wieder ein wenig traurig, als der Truck dann nach 3 Tagen wieder unsere Schule verließ, um mit seinem Programm eine andere Schule zu erfreuen.

Termine

uhrTermine organisieren wir an unserer Schule mit einem Google Kalender. Hier finden sie die aktuellen  Termine...

Zum Kalender...

Mediathek

globusUnsere Mediathek gibt einen einfachen und übersichtlichen Zugriff auf vielfältige Medien rund um unser Schulleben.

Zur Mediathek...

Standort

globusSie möchten Kontakt zu uns aufnehmen oder den Weg Weg zu uns finden? Dann schauen sie doch einfach hier...

Zur Schule...

Partner & Schwerpunkte

 karg stiftung blick ueber zaun  werderschule  Schule ohne Rassismus  uni bremen  Deutsche Bahn  Quartier

 

starke schule starke schule moodle mint schule
Nach oben