Die Schöpfung
Unsere Schüler!
Die Schöpfung
Die Schöpfung

Nach dem überwältigen Erfolg des Musiktheaterstückes "Die Schöpfung" Anfang April, war der Wunsch nach einer erneuten Aufführung im Quartier groß. Wir freuen uns nun sehr, dass ein letztes Mal dieses hoch beeindruckende Theaterstück am Sonntag, den 06. August, um 18:00 Uhr in der Melanchthon Gemeinde in Osterholz aufgeführt wird. Das Besondere an dem von Frau von Bismarck konzipierten Stück ist, die Gemeinsamkeiten und das Verbindende zwischen den Religionen - besonders dem Christentum und dem Islam - anhand der Schöpfungsgeschichte herauszuarbeiten und auf diese Weise eine Friedensbotschaft in die Welt zu tragen. Ein letzter Besuch lohnt sich wirklich sehr!

Info-Truck
Der Info-Truck

Was für eine imposante Erscheinung, als der 20 Meter lange und 32 Tonnen schwere Info-Truck der Arbeitgeberverbände Nordmetall und AGV Nord zu einem längeren Besuch auf unserem Schulhof stand. Dieser mit Hightech-Experimenten und spannenden Multimedia-Präsentationen vollgepackte Truck bietet die Möglichkeit, auf zwei Stockwerken die fesselnde Berufswelt in der Metall- und Elektroindustrie ganz praktisch kennenzulernen und selbst zu erfahren.

So konnten während des 3 tägigen Besuches auch zahlreiche Klassen, besonders aus den Jahrgängen 8-10, die zahlreichen praktischen Angebote im Info-Truck in Anspruch nehmen. Gleichzeitig wurden die Schülerinnen und Schüler über die großartigen Perspektiven und Möglichkeiten in diesen technischen Berufen durch sehr erfahrene Berater aufgeklärt. Was die Schüler besonders begeisterte waren die technischen Möglichkeiten und zahlreichen Experimente.

Spannende Experimente
Exerimente

So konnten Schüler an einer CNC-Fräse selbstständig eigene Motive in einen massiven Aluminiumwürfel gravieren. An einer anderen Station konnten sich Schüler in der Welt der Robotik probieren und dabei automatisch durch einen Roboter Werkstücke zusammensetzen lassen. Zahlreiche Experimente und Beratungen zeigten den Schülern, besonders war dies auch für unsere Mädchen sehr spannend, dass die Berufswelt in der Metall- und Elektroindustrie einfach "cool" ist und eine Menge an großartigen Möglichkeiten bietet. So waren wir auch wieder ein wenig traurig, als der Truck dann nach 3 Tagen wieder unsere Schule verließ, um mit seinem Programm eine andere Schule zu erfreuen.

Die Schöpfung
Die Schöpfung

Mit 30 Schülerinnen und Schülern der OSK fanden Anfang April die Aufführungen des Musiktheaterstückes "Die Schöpfung" in der Kulturkirche statt. Unter der Regie und Leitung von Maria von Bismarck arbeiteten die Kinder mit professionellen Musikern, Tänzern und Sängern über 4 Monate, um das Stück Realität werden zu lassen. Das Besondere an dem von Frau von Bismarck konzipierten Stück ist, die Gemeinsamkeiten und das Verbindende zwischen den Religionen - besonders dem Christentum und dem Islam - anhand der Schöpfungsgeschichte herauszuarbeiten und auf diese Weise eine Friedensbotschaft in die Welt zu tragen.

Die Schöpfung
Die Schöpfung

Dieses Ziel hat das Theaterstück sicherlich voll und ganz erreicht. Lang anhaltende Standing Ovations und tief bewegte Zuschauer feierten die Kinder, Musiker, Sänger und Tänzer für ihre beeindruckende Vorführung. Für unsere Kinder war dieses Theaterstück eine tolle Möglichkeit, abseits des täglichen Stundenplans und Fachunterrichtes auf gänzlich anderen Wegen künstlerisch und kreativ zu lernen, sich einzubringen und in der Gemeinschaft großartige Erfahrungen zu sammeln. Wir sind stolz auf die Leistung unserer Kinder und werden diese phantastische Vorführung noch lange in Erinnerung haben! Den kürzlich erschienenen Artikel im Weser Kurier finden sie hier und ein Youtube Video in der Fortsetzung des Artikels.

Stadtmusikanten
Art Games

Zu welch kreativen Leistungen unsere Schülerinnen und Schüler in der Lage sind, ist derzeit im Eingangsbereich zu bewundern. Unser Art Games Club aus dem Profil "Kreativität und Medien" arbeitet unter Leitung von Frau Zolochevska spielerisch und kreativ in unserer Schule und ist dabei immer auch auf der Suche nach Möglichkeiten die Schule künstlerisch zu bereichern.

So fand unser Art Games Club jüngst eine Skulptur der Bremer Stadtmusikanten seit Jahren verstaubt in einem Lagerraum der Schule. Die Schülerinnen und Schüler fackelten nicht lange, überlegten sich ein für die Skulptur und Schule passendes künstlerisches Konzept und schreiteten mutig zur Tat.

Das Ergebnis begeistert alle und trägt ganz nebenbei zu einer erheblichen Aufwertung unseres Eingangsbereiches bei. Ganz herzlichen Dank für diese tolle Arbeit an unser Art Games Team!

bewerberfachtag
Bewerberfachtag

In unserem Haus des Lernens spielt auch das berufliche Lernen eine zentrale Rolle. Wenn unsere Kinder ihre eigenen Stärken und Potentiale entdecken werden sie zunehmend auch mit der Frage nach den eigenen beruflichen Perspektiven konfrontiert. Neben einer Potentialanalyse in Jahrgang 8, dem Berufspraktikum in Jahrgang 9 ist auch der direkte Kontakt mit unterschiedlichsten Firmen hinsichtlich der eigenen beruflichen Perspektiven von großer Bedeutung.

So fand nach guter Tradition kürzlich wieder unser Bewerberfachtag in unserer Schule statt. Bei dieser Messe zur Berufsorientierung waren eine Vielzahl an Betrieben aus unterschiedlichen Bereichen - von Geestra bis zur Deutschen Bahn, von der Zahnärztekammer bis zum Drogeriemarkt - zu Gast. Sie präsentierten ihre Unternehmen mit ihren exzellenten Ständen und haben dabei eine Vielzahl an Informations- und Bewerbergesprächen mit unseren bestens vorbereiteten Schülerinnen und Schülern geführt. Auch kleidungsmäßig auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet, brachten etliche Schüler Bewerbungsunterlagen mit, die viel Anerkennung fanden. Besonders Schüler des 8., 9. und 10. Jahrgangs haben durch diese Gespräche ernsthafte Bewerbungssituationen erlebt, so dass Betriebsvertreter die Bewerbungsunterlagen gleich mitgenommen haben. Viele Schüler wissen jetzt, wofür sie lernen müssen – für eine Zukunft mit Ausbildung oder Studium.

 

Termine

uhrTermine organisieren wir an unserer Schule mit einem Google Kalender. Hier finden sie die aktuellen  Termine...

Zum Kalender...

Mediathek

globusUnsere Mediathek gibt einen einfachen und übersichtlichen Zugriff auf vielfältige Medien rund um unser Schulleben.

Zur Mediathek...

Standort

globusSie möchten Kontakt zu uns aufnehmen oder den Weg Weg zu uns finden? Dann schauen sie doch einfach hier...

Zur Schule...

Partner & Schwerpunkte

 karg stiftung blick ueber zaun  werderschule  Schule ohne Rassismus  uni bremen  Deutsche Bahn  Quartier

 

starke schule starke schule moodle mint schule
Nach oben