Die Sieben Tore
Die Sieben Tore

Wir freuen uns sehr, dass am 26.01.2019 und am 27.01.2019 nach intensiven Planungen und langen Proben in der Egestorff Stiftung das Theaterprojekt "Die Sieben Tore" aufgeführt wird. Dieses generationenübergreifende Theatervorhaben findet in Kooperation mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule und den Bewohnern des Seniorenheimes der Egestorff-Stiftung statt. Im Theaterstück durchleben und verkörpern 22 Schülerinnen und Schüler die Stationen und Prüfungen einer beeindruckenden Lebensgeschichte von Elisabeth, die 1925 geboren ist und nun auf ihr Leben zurückschaut.

Wie auch schon bei dem überwältigend erfolgreichen Musiktheaterstück "Die Schöpfung" vor zwei Jahren führt auch bei diesem Theaterstück Maria von Bismarck Regie. Wir möchten hiermit alle Interessierten am 26.01.19 um 19:00 Uhr und am 27.01.19 um 18:00 in die Egestorf-Stiftung, Großer Saal, Stiftungsweg 2 herzlich einladen. Der Eintritt ist kostenlos.

Informationsabend 2018
Informationsabend 11.12.18

Unter dem Motto „Wir wollen Dich” laden wir wieder alle interessierten Grundschüler der 4. Klassen aus den benachbarten Grundschulen in Osterholz und umzu in unsere schöne Schule zum Mitmachtag und Informationsabend ein.

Am Dienstag, den 11.12, startet zunächst der Mitmachtag ab 15:00 Uhr. Hier können die Kinder bei vielen Angeboten unserer Schüler*innen durch aktives Mitmachen unsere Schule bis ca. 18:00 Uhr kennenlernen. Abends findet dann um 19:00 Uhr der Informationsabend für alle interessierten Schüler*innen und Eltern statt. Hier können sich besonders alle Eltern durch eine Präsentation und eine umfangreiche Führung ein genaues Bild von der hoch engagierten pädagogischen Arbeit an unserer Schule machen. Dabei lernen sie dann auch schon einen Teil des neuen Jahrgangsteams 5 kennen. Wenn Sie noch auf der Suche nach einer vielfältigen Schule, welche die Stärken ihres Kindes zur Entfaltung bringt, sind, dann kommen Sie doch einfach vorbei! Wir informieren gerne!

Werkstatttage
Werkstatttage

Wie jedes Jahr begab sich der 8. Jahrgang auf den Weg zum Bremer HandWERK in Walle, um 7 handwerkliche Berufsfelder kennen zu lernen und auszuprobieren. Wir konnten in kleinen Gruppen in den Bereichen EDV, Elektro, Maler, Metall, Bau, Friseur und Bäcker tätig werden. Aus zweien dieser Bereiche möchten wir hier kurz berichten.

Maler: In der Malergruppe lernten wir Malermeister Beierlein kennen, der uns zuerst mit Malerkleidung versorgte. Dann haben wir gelernt, wie man ein Muster an eine Wand überträgt. Besonders wichtig ist dabei sauber zu arbeiten und sorgfältig zu messen, damit das Bild am Ende genau so aussieht, wie man es geplant hat. Im Anschluss durften wir das Muster farbig gestalten. Hier konnten wir selbst alle Farben auswählen und anmischen. Insgesamt hat die Arbeit Spaß gemacht und hat uns gezeigt, dass man als Maler nicht nur künstlerisch, sondern auch mathematisch arbeitet. (Autorin: Rabia, 8c)

Friseur: Als Friseure lernten wir Frau Albrecht kennen. Sie hat einen eigenes Frisörgeschäft, in dem sie arbeitet, wenn sie nicht gerade SchülerInnen für ihre Arbeit begeistert. Am ersten Tag drehte sich alles ums Schminken. Wir durften einen Plan für ein Makeup erstellen und konnten uns dann mit Hilfe einer Liste gegenseitig schminken. Wir Jungs fanden das erst mal etwas komisch, aber auch wir haben uns dann schminken lassen. Und bei Film und Fernsehen ist das auch für Männer total normal! Am zweiten Tag ging es dann an die Haare. Wir haben an Puppen geübt, wie man richtig Haare wäscht, trocknet und zu Locken aufdreht. Danach durften wir auch wieder das Gelernte an uns ausprobieren. Allgemein haben wir erfahren, dass es beim Friseurberuf auf viele Dinge ankommt. Man sollte freundlich und kommunikativ sein, aber auch ein Händchen für aktuelle Trends und Mode haben. (Autor: Gideon, 8c)

Jahrgangsfahrt 6 2018
Jahrgangsfahrt 6

Eine ganze Woche im Zelt in der Natur verbringen? Vielleicht fast ohne WLAN? Gespannt fuhr der 6. Jahrgang der OSK Anfang September in das Camp Adventure in der Nähe von Walsrode.

Mit zögernden Schritten stiegen die Schülerinnen und Schüler aus dem Bus – eine spannende Woche mit vielen Aktivitäten lag vor ihnen. Fröhliche Teamer empfingen die Gruppe und führten sie zu ihrem kreisförmigen Lagerplatz mit vielen Großzelten. Auch das köstliche Mittagessen in einem riesigen Zelt war eine Überraschung. Schnell war klar, dass hier Abenteuer pur in der Luft lag.

Bogenschießen und ein Floß bauen? Kanu, Kajak fahren oder lieber paddeln? Im traumhaften See baden oder einfach am Strand chillen? Lust auf Basketball, Fußball, Volleyball oder klettern? Die Auswahl an Aktivitäten war riesig, das Gelände ein Traum! Mit Taschenlampen wurde das Camp im Dunklen erkundet. Wer wird die Rallye gewinnen? Unvergesslich bleiben auch das Lagerfeuer, das Grillen und der Discoabend. Hier zeigten die Jungen und Mädchen ihr Tanztalent und legten eine tolle Show hin.

Nach einer aufregenden Woche fiel der Abschied schwer. Es bleiben viele Freundschaften und ein Jahrgang, der zusammengewachsen ist.

Einschulung 2018
Einschulung 2018

Am Freitag, dem 10. August um 10:30 Uhr war es endlich soweit: 62 Schülerinnen und Schüler des neuen Jahrgangs 5 wurden feierlich an der OSK willkommen geheißen. Nach einem großartigen Auftritt unserer Quartier Dance Company wurden die Schülerinnen und Schüler und all diejenigen welche sie begleitet haben durch unseren Schulleiter Herrn Schreyer mit warmen und herzlichen Worten in der Aula begrüßt. Weitere beeindruckende Tanzaufführungen und musikalische Darbietungen rundeten die Einführungsfeier ab. Am Ende konnten sich unsere neuen Schülerinnen und Schüler und ihre Klassenleitungen erstmalig in den Klassenräumen kennen lernen.

Wir wünschen unseren neuen Schülerinnen und Schüler einen guten Start und eine erfolgreiche Schulzeit!

Termine

uhrTermine organisieren wir an unserer Schule mit einem Google Kalender. Hier finden sie die aktuellen  Termine...

Zum Kalender...

Mediathek

globusUnsere Mediathek gibt einen einfachen und übersichtlichen Zugriff auf vielfältige Medien rund um unser Schulleben.

Zur Mediathek...

Standort

globusSie möchten Kontakt zu uns aufnehmen oder den Weg Weg zu uns finden? Dann schauen sie doch einfach hier...

Zur Schule...

Partner & Schwerpunkte

 karg stiftung blick ueber zaun  werderschule  Schule ohne Rassismus  uni bremen  Deutsche Bahn  Quartier

 

mitglied begabungsfoerderung starke schule starke schule Itslearning logo moodle mint schule
Nach oben